Programm für den 13.4-17.4

Unser Programm steht für die nächste Woche fest. Alle Mitarbeiter sind  jeden Tag ab 17 Uhr auf unseren Discord – Server  um gemeinsam mit euch zu sprechen und Online – Spiele zu spielen . Wenn Ihr Interesse habt dazuzukommen , habt ihr hier den Link zu unserem Discord Server.
Außerdem sind wir nächste Woche auch ab und an bei Instagram zusammen Live um dort weiterhin mit euch in Kontakt zu bleiben und spiele zu streamen.

MONTAG: 06.4.20 : Discord : Codenames
DIENSTAG: : 07.04.20: Insta Live  : Wir spielen Monopoly
MITTWOCH: 08.04.20: Insta Live : Wir spielen wahrscheinlich die Runde Monopoly weiter ansonsten spielen wir Tabu
DONNERSTAG: 9.4.20 Fortnite mit Joshi
FREITAG : 10.4.20: Discord : eure Wunschspiele

INSTAGRAM: sitdownbochum
FACEBOOK : Jugendtreff Sit Down
DISCORD SERVER: https://discord.gg/jqxcDz
TELEFON: 0234 – 9571747
WHATSAPP: 01578 – 7087747

Ein Schnitzeljagd – Spaziergang

Wir haben uns die letzte Woche Gedanken gemacht was man für euch/ihnen auch draußen machen könnte.
Herausgekommen ist ein Schnitzeljagd Spaziergang um die Grummer- Teiche.
Den Spaziergang kann man an jedem Standort auf der Karte beginnen. Wichtig ist nur das man sich dafür nicht mit anderen trifft, sondern das ganze alleine oder mit der Familie macht.
Wer uns das Lösungswort mitteilt , per Post, Whatsapp oder Telefonanruf bekommt einen Preis 🙂

Wir sind trotzdem da

Wir sind trotz Coronakrise , jeden Tag für euch da.
Ihr könnt uns über Instagram , Facebook , Whatsapp schreiben oder einfach Anrufen.
Außerdem sind alle Mitarbeiter jeden Tag ab 17 Uhr auf unseren Discord – Server um gemeinsam mit euch zu sprechen und Online – Spiele zu spielen. Wenn Ihr Interesse habt dazuzukommen , habt ihr hier den Link zu unserem Discord Server.
Um möglichst alle Spiele einmal durchzuspielen haben wir die letzten Tage gemeinsam mit euch ein Programm erarbeitet.

Instagram: sitdownbochum
Facebook : Jugendtreff Sit Down
Discord Server: https://discord.gg/jqxcDz
Telefon: 0234 – 9571747
Whatsapp: 01578 – 7087747

Gemeinsam auf Abstand – Nachbarschaftshilfe braucht Kreativität

Gemeinsam auf Abstand. Das ist eine echte Herausforderung für die Nachbarschaftshilfe. Wie wichtig sind doch der soziale Kontakt und die Begegnung für uns Menschen. In unserem Team überlegen wir immer wieder neu, wie können wir Euch und Sie jetzt erreichen?

Ihr Kinder und Jugendlichen seid über die sozialen Medien mit uns vernetzt. Gesellschaftsspiele gemeinsam online spielen? Sich unterhalten über Gruppenchats oder “Telefonchats”? Aber was ist mit Bewegung und frische Luft? Gibt es auch da Möglichkeiten Challanges zu entwickeln, die man alleine oder als Familie machen kann und am Ende zu einem großen Ganzen zusammengetragen werden?

Was ist mit Ihnen, den Senior*innen? Klar, wir telefonieren regelmäßig mit Ihnen. Hören nach, wie es Ihnen geht und ob Sie Hilfe benötigen. Wir haben telefonische Sprechzeiten zu denen wir für Sie in der Woche erreichbar sind. Wir kooperieren mit der Ev. Frauenhilfe, die einen Teil von Ihnen regelmäßig mit Hauswurfsendungen mit guten Texten und Liedern versehen versorgt. Da ergänzen wir doch gerne, die ein oder andere Information zu Unterstützungsmöglichkeiten oder vielleicht auch etwas Kreatives. Vielen Dank für die Möglichkeit!

Wir kooperieren mit der Ehrenamtsagentur Bochum, die schon viele Hilfsangebote von Bochumer Bürger*innen bekommen haben. Wir vermitteln diese sehr gerne an Sie weiter. Wir können auf die guten Leitfäden der Ehrenamtsagentur zum Engagement in diesen Zeiten zurückgreifen und diese an unsere Ehrenamtlichen  weiter geben. Vielen Dank!

Menschen rufen bei uns an und wollen mit unterschiedlichen Ideen andere unterstützen. Sehr gerne! Wir freuen uns auf Sie und gucken, wo die Hilfe passt!

Gemeinsam auf Abstand. Es geht irgendwie doch 🙂

  • Benötigen Sie Hilfe um Ihre Versorgung des täglichen Bedarfs sicher zu stellen?
  • Möchten Sie sich engagieren, weil Ihnen die Decke auf dem Kopf fällt oder weil Sie gerne andere in diesen Zeiten unterstützen wollen?
  • Möchten Sie gerne mit jemanden sprechen?
  • Haben Sie kreative Ideen mit denen Sie um anderen “auf Abstand” eine Freude machen können?

Melden Sie sich bei uns.

Telefon: 0234/54465082 oder 0234/591214
MECHTHILD ENDEMANN
RAINER KOCH

SILKE NEUFELD

 

Geschlossen

Wegen des Coronavirus bleiben leider alle unsere Einrichtungen bis auf weiteres geschlossen. Auch alle Veranstaltungen sind bis auf weiteres abgesagt.
Wir wünschen ihnen/euch trotz allem eine Gute Zeit und das Sie Gesund bleiben.

Wir sind trotzdem für  alle erreichbar und haben weiterhin ein offenes Ohr für alle Probleme, Fragen und Wünsche

Sie/Ihr erreicht uns unter folgenden Nummern

StadtTeilLaden:
Silke Neufeld
Rainer Koch
Melli Endemann
Telefon: 0234 – 591214
Email:
Neufeld@stadtteilweb.de
koch@stadtteilweb.de
Endemann@stadtteilweb.de

Jugendtreff Sit Down
Deborah Pettkus
Jule Kimmich
Joshua Fabiunke
Málin Eckert
Telefon: 0234 – 9571747
Handy: 01578 – 7087747
pettkus@sitdown-bochum.de

Cordula Grün oder auf ins Abenteuer

Wir sind ab dem 12.03.2020 um 16 Uhr  wieder jeden Donnerstag auf unseren Bäumen unterwegs. Gemeinsam mit euch werden wir mithilfe unserer zum Teil neuer Kletterausrüstung unsere eigenen Routen legen und die Bäume auf dem Kirchengelände unsicher machen. Vor jeder Klettereinheit werden wir immer mit euch eine erlebnispädagogische Einheit  machen, um die Teamfähigkeit und das vertrauen untereinander zu fördern.

Das heißt für euch:

– jede Menge neuer cooler Spiele
– Action
– vertrauen
– eine Übernachtung im Zelt
– und natürlich ganz viel klettern

Wir freuen uns besonders das wir das ganze Projekt dank des Paritätischen Jugendwerkes in diesem Jahr erneut umsetzen können <3

Masken & Rosenmontag

Rosenmontag steht langsam vor der Tür, damit ihr für unsere Karnevalsfeier bestens ausgerüstet seid, bastelt Málin mit euch ab dem 5.2.2020 jede Woche  Karnevalsmasken. Was aus eurer Maske werden soll, liegt an euch . Eurer Kreativität sind jedenfalls keine Grenzen gesetzt.

An Rosenmontag dem 24.2.2020  feiern wir dann gemeinsam mit euch Karneval. Eine Verkleidung ist für alle Kinder Pflicht. Wer nicht verkleidet kommt wird von uns angemalt

Euch erwartet eine Disko im Toberaum mit Zeitungstanz, Stopptanz , Menschenmemory und vieles mehr.
Außerdem werden die Kamelle fliegen.
Wir freuen uns auf euch

Kinderrechte Videoclip

Zum 30 Jährigen bestehen der UN- Kinderrechte haben wir in Zusammenarbeit mit dem Paritätischen Jugendwerk und Michel Abdollahi einen Film gedreht. Wir wollten herausfinden wie gut die Jugendliche Ihre Rechte kennen. Michel Abdollahi hat mit Donika , Kuba , Dina und Nelly gesprochen die ganz klar eine Meinung zu den UN – Kinderrechten haben. Doch schauen Sie selbst , manchmal steckt viel mehr dahinter als auf den ersten Blick zu sehen ist.

https://www.youtube.com/watch?v=o0_PpGXpaFI

Jugendforum

Jugendfroum Bochum-Mitte

Wann: Am 7.12.19, von 14 -17 Uhr

Was ist das?

Das Jugendforum ist eine Plattform für Kinder , Jugendlichen und junge Erwachsene. Ihr habt die Möglichkeit eure Ideen und Vorschläge zur Verschönerung des Stadtteils einzubringen.

Für etwas zu Essen und zu Trinken ist gesorgt!

Wo?

Wir treffen uns am 7.12.19 um 13 Uhr am Sit Down um gemeinsam mit euch zum Jugendforum zu fahren. Wir sind dann am Nachmittag im

Jugend- und Stadtteilzentrum Hamme
Amtsstraße 10 – 12 , 44809 Bochum
Telefon_ 0234 – 570949
Email: kjfh-hamme@bochum.de

Zu erreichen mit der Stadtbahnlinie 306
Haltestelle: Bochum Amtsstraße

Anschließend fahren wieder gemeinsam zum Jugendtreff zurück.

 

Herzliche Einladung zum Weihnachtsbasar

Dieses Jahr findet im Sit Down, am Freitag den 06.12.2019, zum dritten mal ein Weihnachtsbasar statt. Von 15 bis 19 Uhr haben Sie die Möglichkeit vorbeizukommen und einen schönen Nachmittag zu verbringen. Wir bieten Ihnen dabei ein abwechslungsreiches Programm: Angefangen bei der Aufführung des Schattentheatersstück, welches die Kinder die letzten Wochen einstudiert haben, bis zu einem gemeinsamen singen von Weihnachtsliedern. Außerdem wird es einen Losverkauf mit vielen tollen Preisen geben. Selbstgemachte Socken, Windlichter, Plätzchen, bemalte T-Shirts und vieles weitere kann käuflich erworben werden. Leckerer Kuchen, frisch gebackene Waffeln und Kaffee sorgen in gemütlicher Atmosphäre für das leibliche Wohl. Der Erlös des Weihnachtsbasars wird den Weihnachtswünschen der Kinder zu Gute kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zurück nach oben