„Miteinander-Füreinander“ feierte ein Fest

Wie wir schon berichteten, feierten wir im Rahmen des Kooperationsprojektes „Miteinander-Füreinander“ ein schönes Fest in der Zeche Hannover. Ein schöner Zeitungsartikel beschreibt noch einmal, was dort erlebt wurde.

„Miteinader-Füreinander“ vermittelt Patenschaften zwischen Bochumern und Menschen mit Fluchterfahrung, die hier eine neue Heimat finden möchten.

Zurück nach oben