Wie wir arbeiten

GrossfamilieFür die Menschen im Stadtteil

Die Menschen im Stadtteil sind am wichtigsten
für unseren Verein Leben im Stadtteil.
Die Menschen in Grumme
können selbst viel für ihren Stadtteil tun.

Bochum Grumme soll ein lebendiger Stadtteil sein:
Dabei wollen wir helfen.
Dafür wollen wir etwas tun.
Mit den Menschen im Stadtteil zusammen.
Gemeinsam machen wir
das Leben schöner im Stadtteil Grumme.


DiagrammMit Partnern zusammen-arbeiten

In Grumme gibt es auch andere Vereine
und Firmen.
Zum Beispiel:

  • Kindergärten
  • Alten-Heime
  • Die Kirchen in Grumme

Alle machen etwas Wichtiges für Grumme.
Deshalb arbeiten wir mit vielen zusammen.
KonferenzDas nennt man: Kooperation.

Aber wir machen noch etwas Besonderes:
Bei Leben im Stadtteil bestimmen
die Bürger und Bürgerinnen
viele Dinge selbst.
Bei unseren Kooperationen
können die Bürger
und Bürgerinnen auch mit-machen.

BänkeprojektDeshalb gibt es auch immer wieder
neue Projekte für Grumme.
Ein Projekt ist ein bestimmtes Vorhaben.
Zum Beispiel:
Unser Bänke-Projekt.
Beim Bänke-Projekt haben wir Bänke gebaut.
Dann haben wir die Bänke
in Grumme aufgestellt.
Die Menschen können auf den Bänken eine Pause machen.


Unsere wichtigsten Ziele

Liste

Warum unser Verein viel tun kann für Grumme

  • Weil wir genau schauen:
    Wie die Menschen im Stadtteil leben.
    Und was die Menschen deshalb im Stadtteil brauchen.
  • Weil wir genau schauen:
    Was die Menschen im Stadtteil selbst tun können.
    Wofür die Menschen im Stadtteil sich interessieren.
    InklusionUnd wie die Menschen ihren Stadtteil gestalten können.
  • Weil wir genau schauen:
    Wen es im Stadtteil noch gibt.
    Und was andere auch für den Stadtteil tun können.
    Und deshalb auch für die Menschen im Stadtteil.

Warum unser Verein wichtig ist für Grumme:

  • Grossfamilie

    Weil wir die Menschen im Stadtteil unterstützen:
    Dann können sich die Menschen im Stadtteil
    um viele Dinge selbst kümmern.

  • Weil die Menschen über das Leben im Stadtteil
    selbst bestimmen können.
  • Hilfe-planWeil wir junge Menschen
    und alte Menschen
    zusammen-bringen.
    Dann sprechen
    die Menschen zusammen.
    Und verstehen sich viel besser.
  • Weil wir mit anderen zusammen-arbeiten.
    So wissen wir
    über viele Hilfs-Angebote Bescheid.
    KulturUnd können bei vielen Problemen
    die richtige Hilfe finden.
  • Weil bei uns ein Ort
    für Kunst und Kultur ist.
    Das ist wichtig
    für die verschiedenen Menschen
    im Stadtteil.

BereicheZiele für alle Bereiche von Leben im Stadtteil

  • für den Stadt-Teil-Laden in Grumme
  • für den Jugend-Treff Sit Down
  • und für unser Angebot
    Zuhause Alt Werden

IdeenJeder Bereich von Leben im Stadtteil
ist besonders.
Bei jedem Bereich
geht es um andere wichtige Dinge.
Deshalb hat jeder Bereich
noch mehr Ideen für die Arbeit.

Zurück nach oben