Jugendleiterkarte

Der Jugendtreff Sit Down veranstaltet gemeinsam dem Bistum Essen, dem Alice Salomon Berufskolleg und der islamische Gemeinde Röhlinghausen eine Juleica – Schulung,inklusiven interreligiösen Dialog an.

 Das Programm wird an zwei Wochenenden stattfinden und startet am Samstag, 1. Oktober 2016. Teilnehmen können Jugendliche ab 16 Jahren und alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben – etwa Erzieher oder Lehrer. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Der zunehmende Radikalismus und religiös bedingte Extremismus machen an den Grenzen Europas keinen Halt. Viele Vorurteile basieren auf Nichtwissen. Wenig Austausch lässt Ängste und Vorurteile wachsen. Im Rahmen der Ausbildung sollen Vorurteile abgebaut und mehr Sensibilität vermittelt werden. Außerdem sollen Fragen wie Wann werde ich aufmerksam?, Was ist extrem und was nicht?, Wie reagiere ich? oder Wer kann mir helfen? angesprochen werden.

Zusätzlich werden pädagogisch relevante Themen wie Kinderschutz, Recht und Aufsichtspflicht und Umgang mit auffälligen Kindern oder Sicherheit im Umgang mit einem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung aufgegriffen und bearbeitet.

Das Programm wird in zwei Modulen angeboten:

1. Modul: 1. bis 3. Oktober jeweils von 10 bis 18.00 Uhr

2. Modul: 5. und 6. November jeweils von 10 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsorte sind wechselnd die Moschee der Gemeinde, Kirchen, sowie eine Schule und Synagoge in Herner und Bochumer Umgebung.

Anmelden könnt ihr euch bei uns dirket vor Ort im Treff oder telefonisch unter 0234 – 9571747



Zurück nach oben