Infoveranstaltung Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht und Vorsorgevollmacht

Der Verein Leben im Stadtteil e.V. lädt am 25.04.2017 zur Infoveranstaltung zum Thema Patientenverfügung, Betreuungs- und Vorsorgevollmacht ein. Von 17 bis 19 Uhr wird Sie Elmar Kreft, Dipl- Sozialarbeiter und Gesundheits- und Sozialökonom von der Caritas in der Johanneskirche an der Ennepestraße 15,44807 Bochum, informieren und Ihre Fragen beantworten

Jeder wünscht sich ein langes, gesundes Leben. Es kann jedoch immer passieren, dass man durch Alter, Krankheit oder einen Unfall nicht mehr für sich selber Sorgen und Entscheidungen treffen kann. Es ist nie zu früh Vorsorge zu treffen und durch eine Patientenverfügung – am Besten in Kombination mit einer Vorsorgevollmacht, sicher zu gehen, dass in Ihrem Interesse gehandelt wird. Nutzen Sie die Möglichkeit sich ausführlich zu informieren und alles wichtige zu diesem Thema zu erfahren.

Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 19.04.2017.

Gerne können Sie uns auch persönlich ansprechen.

Kontakt:

Leben im Stadtteil e.V.
Sarah Abbasi, Rainer Koch
Ennepestraße 1 / 15 a
44807 Bochum
Tel.: 0234 592610
kolhosser@stadtteilweb.de

Zurück nach oben