Eine Menschenkette für den Frieden

Am Donnerstag, den 10.03 wollen wir uns zwischen der Johanneskirche und der Liboriuskirche entlang der Josephinenstraße aufstellen und eine Menschenkette für den Frieden bilden.

Dies wollen wir im Zeitraum von 18-18.15 machen.

 

Kommt gerne vorbei und bringt einen Schal oder ein Tuch mit, um die Abstandsregeln einzuhalten.

Wir freuen und über jede Person, die mit uns ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine setzen möchte.

Euer Team vom StadtTeilLaden

Zurück nach oben