Begegnungsraum für die Menschen aus der Ukraine und ihre Gastgeber / Кімната для переговорів

Jeden Montag von 16 bis 18 Uhr sind Menschen aus der Ukraine und ihre Gastgeber herzlich eingeladen, in das Gemeindezentrum der Katholischen Kirchengemeinde Seliger Nikolaus Groß zu kommen.

Dort können Kontakte geknüpft werden, Erfahrungen ausgetauscht, und neue Freunde gefunden werden.

 

Adresse:

An der Kaiseraue 12, 44807 Bochum

E-mail:

pfarrbuero@nikolaus-gross-gemeinde.de

 

Для народу                                                     

з України         

та їхніх господарів                                                                                                                                                

 

Щопонеділка з 16.00 до 18.00                             у громадському центрі Ан-дер-Кайсерауе 12  

  • Знайомтеся зі співвітчизниками
  • Обмін досвідом
  • Встановлення контактів
  • Знайти друзів                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  
  • або просто спілкуватися в чаті …                                                                                                                                                                   

 

 

Eine Menschenkette für den Frieden

Am Donnerstag, den 10.03 wollen wir uns zwischen der Johanneskirche und der Liboriuskirche entlang der Josephinenstraße aufstellen und eine Menschenkette für den Frieden bilden.

Dies wollen wir im Zeitraum von 18-18.15 machen.

 

Kommt gerne vorbei und bringt einen Schal oder ein Tuch mit, um die Abstandsregeln einzuhalten.

Wir freuen und über jede Person, die mit uns ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine setzen möchte.

Euer Team vom StadtTeilLaden

Pack mit ein Pack mit an – Hilfe für die Ukraine

Pack mit Ein - Hilfe für Ukraine

Wir unterstützen die Sammelaktion der Gesellschaft Bochum Donezk 

In Zusammenarbeit mit der Generalkonsulin soll ein LKW organisiert werden, der über eine spezielle Fahrtroute Hilfsgüter in die Westukraine bringt. Von dort aus sollen diese weiterverteilt werden. Pakete entsprechend der beigefügten Packanleitung können bis Samstag 05.03.2022 an der Sammelstelle, Herner Str. 146 abgegeben werden.

Lest auch: Solidarität: Bochumer Oberbürgermeister empfängt ukrainische Generalkonsulin | Stadt Bochum

Sammelbox Handys/Tablets für Hummel, Biene und Co.

alte Handy sammeln verwerten nachhaltig

Sammelbox im StadtTeilLaden  – so einfach geht Nachhaltigkeit 🙂 

Im StadtTeilLaden rechts neben der Eingangstür findet ihr einen Ort für eure alten Handys, Tablets und das Zubehör. Diese spenden wir im Rahmen der Aktion Handys für Hummel, Biene & Co an den Nabu.

Mit Handy-Recycling Ressourcen schonen und NABU-Projekte fördern

NABU und Telefónica Deutschland Group arbeiten beim Thema Umweltschutz zusammen. Seit 2011 ist das Mobilfunkunternehmen E-Plus Partner des NABU für die Kampagne „Alte Handys für die Hummel“. Durch die Handysammlung erhält der NABU einen jährlichen Zuschuss von seinem Partner Telefónica. Dieser jährliche Betrag erhöht sich, wenn beim Recyclingpartner AfB (Arbeit für Menschen mit Behinderung) gemeinnützige GmbH zunehmend mehr Handys wiederaufbereitet und verkauft werden. Der NABU profitiert dann von den Umsatzerlösen von AfB.“

Wir freuen uns über jede Person, die mitmacht!

Das 12. Adventsfenster ist im StadtTeilLaden Grumme!

Im Rahmen des „Lebendigen Adventskalender Grumme 2021“ der Kath. Kirchengemeinde Seliger Nikolaus Groß und der Ev. Kirchengemeinde Bochum – Johannes Kirche übernehmen auch wir ein Fenster des Adventskalenders.

Wer unser Fenster besuchen und ein paar Plätzchen abstauben möchte, kann am 12. Dezember um 18 Uhr bei uns am StadtTeilLaden Grumme (Ennepestraße 1) vorbeischauen.

Natürlich achten wir dabei auf die aktuellen Corona-Regelungen.

Wir freuen uns auf Sie!

Kostenlose mobile Bürgertests im StadtTeilLaden Grumme

Ab dem 07.12.21 wird es die Möglichkeit geben sich einmal die Woche kostenlos bei uns im StadtTeilLaden Grumme (Ennepestraße 1) auf Corona testen zu lassen. Dafür wird Herr Nickel von  Senibo Seniorenbetreuung in Bochum

jeden Dienstag von 14-15 Uhr eine mobile Teststation bei uns einrichten.

 

Für weitere Informationen können Sie entweder eine Anfrage per E-Mail an info@stadtteilweb.de senden oder Sie rufen uns direkt unter der Telefonnummer 0234/591214 an.

Familienpat*innen gesucht!

Bei uns haben sich wieder Familien gemeldet, die sich Pat*innen für ihre Kinder wünschen. Sie suchen nach Patenomas/-opas oder nach Patentanten/-onkeln, da die eigenen Großeltern oft zu weit entfernt wohnen.
Wenn Sie sich vorstellen könnten für ein bis zwei Stunden in der Woche eine Patenschaft zu übernehmen, melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail: info@stadtteilweb.de oder rufen Sie uns unter einer der folgenden Telefonnummern 0234/591214 oder 0234/54459561 an. Zusätzlich benötigen Sie ein erweitertes Führungszeugnis (die Kosten für die Beantragung übernehmen wir, sobald die Patenschaft zustande kommt).
Natürlich achten wir bei der Vermittlung auf die aktuellen Corona-Regelungen.
Die Aufgaben der Pat*innen können individuell besprochen werden und sind damit vergleichbar was auch Omas, Opas, Tanten und Onkel als Unterstützung in der Familie tun (Ausflüge in den Tierpark oder zum Spielplatz, Hilfe bei den Hausaufgaben, auf die Kinder aufpassen, vom Kindergarten oder von der Schule abholen, etc.)
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Gemeinsames Blumenzwiebel-Pflanzen

Wir freuen uns sehr, dass nach unserem Aufruf zur Spende zahlreiche verschiedene Blumenzwiebeln bei uns abgegeben wurden.

Vielen Dank! (:

Am Dienstag (09.11.) wollen wir diese mit euch einpflanzen. Um 16 Uhr wollen wir anfangen, kommt doch gerne vorbei.

 

Wir freuen uns darauf, „Grummes Grüne Gartenoase“ weiterhin mit euch zu verschönern.

Marit und Caro

Auftakt zur Jubiläumsreise „Grumme ist Bunt“

Grumme ist bunt Logo

Am 28. August fand der Auftakt zu unserer Reise „Grumme ist bunt“ anlässlich unserer Jubiläen statt. Wir bedanken uns im Namen des Kinder- und Jugendtreffs Sit Down und des StadtTeilLadens Grumme sehr herzlich für den schönen Tag.

Erste Impressionen (fotografiert von Wicho Hermann-Kümper) haben wir versucht in einer kleinen Diashow zusammenzustellen: Grumme ist bunt – eine Reise durch den Stadtteil – YouTube

Wir möchten alle, die Lust haben, herzlich weiterhin zu dieser Reise einladen. Verschiedene Einrichtungen, die Teil der Grummer Stadtteilkonferenz sind, haben sich die vielfältigen Stationen ausgedacht, die zum Entdecken, Staunen, Informieren und Ähnlichem anregen.

Die meisten Stationen bleiben ein Jahr lang bestehen, sodass jede*r die Möglichkeit hat, den Stadtteil über verschiedene Rundwege zu erkunden. Mit der spannenden App Actionbound gibt es die Möglichekeit, die Reise über das Smartphone zu begehen.

 

Euer schönstes und kunstvollstes Foto, das auf der Reise entstanden ist, könnt ihr uns gerne bis zum 09.10. an info@stadtteilweb.de senden. Oder ihr werft es in den Briefkasten am Stadtteilladen an der Ennepestr.1. Kinder aus dem Stadtteil wählen die drei schönsten Fotos aus. Es gibt tolle Preise zu gewinnen.

Wir freuen uns über eure Fotos!

 

Bank: Verbindung – ein zweiter Standort

Die Bank: Verbindung ist ein neues Projekt der Stadt Bochum, an dem viele Quartiersprojekte und die Seniorenbüros beteiligt sind.

Wir freuen uns über eine Kooperation mit der Katholischen Kirchengemeinde Seliger Nikolaus Groß. Dadurch gibt es nun eine zweite Bank, auf der mit ehrenamtlichen Helfer*innen über Gott und die Welt geredet oder einfach die Sonne genossen werden kann.

Jeden Donnnerstag von 15 bis 16 Uhr ist die Bank besetzt und lädt zu einem Pläuschchen ein.

Diese befindet sich an der Katholischen Kirchengemeinde Seliger Nikolaus Groß (Josephinenstraße 78), die Bank der spirituellen Haltestelle.

Natürlich kann die Bank auch zu allen anderen Zeitpunkten genutzt werden!

Zurück nach oben